Emma ist Vizemeisterin

Bei den 61. Jugendmeisterschaften des Westfälischen Tennisverbandes für die Altersklassen U18 bis U12 in Gütersloh hat Emma Rehermann von der TuRa Elsen einen Vizetitel erspielt. Die ungesetzte Rehermann besiegte auf ihrem Weg ins U16-Finale in der Vorschlussrunde die topgesetzte Paula Rumpf (Ickern) mit 3:6, 7:5, 6:1 und im Halbfinale die an Position vier eingestufte Alexa Volkov (Herne) mit 5:7, 6:2, 6:3. Erst im Endspiel war die Nummer zwei der Setzliste und neue Titelträgerin Louisa Völz (Deuten) beim 3:6, 0:6 zu spielstark. In der Altersklasse U12 erreichte Lasse Rensing vom TC Grün-Weiß Paderborn als Nummer drei der Setzliste das Halbfinale, wo er nur knapp (4:6, 6:4, 4:6) am späteren Westfalenmeister Max Schönhaus (Ense) scheiterte. Foto: AK